Direkt zum Inhalt


Termine

  • 01.12.2022 - 08:00 Uhr
    WartsApp- ein digitaler Adventskalender

    Kurze Impulse und Gedanken für den Tag- das erwartet Sie beim digitalen Adventskalender, der direkt aufs Handy kommt.
     

    Wer sich anmelden möchte, speichert die Nummer von Lisa Sauer - 0176 48 73 45 37 - in seinen Kontakten ab und schickt über Whatsapp an diese Nummer das Wort START.
     

    Weiterlesen
    +-
  • 01.12.2022 - 18:30 Uhr
    Schritt-für-Schritt-Gebet

    Schritt-für-Schritt-GebetAlle Frauen und Männer, denen an der Erneuerung der katholischen Kirche gelegen ist, sind eingeladen, an jedem 1.

    Weiterlesen
    +-
  • 03.12.2022 - 15:00 Uhr
    Zeit für uns im Advent

    Am Samstag, 3. Dezember,  beginnt mit einem Familiengottesdienst um 15 Uhr in der Herz-Jesu-Kirche ein ganz besonderer Nachmittag: "Zeit für uns" heißt es in und vor der Kirche mit einem bunten Angebot für alle Generationen.

    Weiterlesen
    +-
  • 03.12.2022 - 16:00 Uhr
    Familien singen in der Konradkirche

    Der Arbeitskreis Familie am Kirchort Konrad lädt zum adventlichen Familiensingen ein. Am Samstag, 3. Dezember wird in der Kirche von 16 und 17 Uhr geträllert, gesummt und gesungen. Im Anschluss gibt es Getränke und Kekse. Das Angebot ist eine Kooperation mit dem Chor Klangvoll, der aktuell im Konradhaus probt.

    Weiterlesen
    +-
  • 04.12.2022 - 16:00 Uhr
    Adventliches Familienkonzert +-

Meridiane

Türen suchen

 

Das Wichtigste: Im Einklang sein,
off´ner Blick und off´ne Hände
– ein falsches Wort muss man verzeih´n –
Türen suchen – keine Wände.
 

Jedes Menschenrecht beachten!
Die Dummverkäufer hauen drauf,
die ohne Liebe – die Verlachten –
ergötzen sich am Amoklauf.

Das Wichtigste: Im Einklang sein,
off´ner Blick und off´ne Hände
– ein falsches Wort muss man verzeih´n –
Türen suchen – keine Wände.
 

Doch sie spielen ihre Spiele,
fremd und Feind – ist ihnen gleich,
keine Seele, falsche Ziele,
träumen sie von ihrem Reich.
 

Das Wichtigste: Im Einklang sein,
off´ner Blick und off´ne Hände
– ein falsches Wort muss man verzeih´n –
Türen suchen – keine Wände.
 

Augenblicke suchen Liebe,
Hass sucht nur die Ewigkeit,
die Versuchung sucht die Lüge –
die Tür jedoch sucht Möglichkeit.

 

 

Hartwig Kuhn

Künstler/Künstlerin

Petra Kuhn

Datum
03-2019
Material & Größe

Acryl, Bitumen und Schellack auf Leinwand, 100 x 100 x 5 cm