Direkt zum Inhalt

  • 0


Termine

  • 29.01.2023 - 12:30 Uhr
    Segensfeier für werdende Eltern

    Schwangerschaft und Geburt sind Zeiten im Leben, in denen das Wachsen und Werden im Bauch der Mutter im Mittelpunkt steht.

    Weiterlesen
    +-
  • 29.01.2023 - 15:00 Uhr
    Kalligraphie

    Die Ausstellung Kalligraphie des Künstlers Iyad Shraim ist jeweils Samstags und Sonntags von 15:00 bis 17:00 vom 29.01.23 bis zum 26.02.23 geöffnet.

    Weiterlesen
    +-
  • 29.01.2023 - 15:00 Uhr
    Ausstellungseröffnung Kalligraphie

    Den Einführungsvortrag hält Prof. Dr. Ahmad Milad Karimi von der Uni Münster.

    Iyad Shraim zeigt bis zum 26. Februar seine Kaligraphien in der Erphokirche.

    Weiterlesen
    +-
  • 02.02.2023 - 18:30 Uhr
    Schritt-für-Schritt-Gebet

    Schritt-für-Schritt-GebetAlle Frauen und Männer, denen an der Erneuerung der katholischen Kirche gelegen ist, sind eingeladen, an jedem 1.

    Weiterlesen
    +-
  • 04.02.2023 - 15:00 Uhr
    Kalligraphie

    Die Ausstellung Kalligraphie des Künstlers Iyad Shraim ist jeweils Samstags und Sonntags von 15:00 bis 17:00 vom 29.01.23 bis zum 26.02.23 geöffnet.

    Weiterlesen
    +-

Der Neujahrempfang am Kirchort Margareta bildete den Auftakt für den 60. Geburtstag der Margaretakirche im Mai 2023.

Viel Spaß hatte das Team der Bücher-Etage in den letzten Wochen bei der Erstellung eines Videos über die Bücherei an der Margaretakirche.

Viele Minuten lang währte der Beifall nach dem Ende des Oratoriums "Messiah" von Georg Friedrich Händel, das der Kammerchor an der Herz-Jesu-Kirche am 15. Januar in der Mutterhauskirche der Mauritzer Franziskanerinnen darbot.

Thomas Stählker aus unserer Pfarrei macht sich nach 2016 erneut auf den Weg nach Uganda.

29.01.2023 - 12:30 Uhr

Segensfeier für werdende Eltern

29.01.2023 - 15:00 Uhr

Kalligraphie

02.02.2023 - 18:30 Uhr

Schritt-für-Schritt-Gebet

Kalligraphie

Die Ausstellung Kalligraphie des Künstlers Iyad Shraim ist aufgebaut. Die Eröffnung ist Sonntag, den 29.01.23 um 15:00 in der Erphokirche.

Offene Weihnacht in Margareta

In diesem Jahr wurde in Münster die 50. Offene Weihnacht für Menschen gefeiert, die sonst kein Fest zu feiern haben, weil sie allein sind oder denen das nötige Geld fehlt.