Direkt zum Inhalt


Termine

  • 01.12.2022 - 08:00 Uhr
    WartsApp- ein digitaler Adventskalender

    Kurze Impulse und Gedanken für den Tag- das erwartet Sie beim digitalen Adventskalender, der direkt aufs Handy kommt.
     

    Wer sich anmelden möchte, speichert die Nummer von Lisa Sauer - 0176 48 73 45 37 - in seinen Kontakten ab und schickt über Whatsapp an diese Nummer das Wort START.
     

    Weiterlesen
    +-
  • 01.12.2022 - 18:30 Uhr
    Schritt-für-Schritt-Gebet

    Schritt-für-Schritt-GebetAlle Frauen und Männer, denen an der Erneuerung der katholischen Kirche gelegen ist, sind eingeladen, an jedem 1.

    Weiterlesen
    +-
  • 03.12.2022 - 15:00 Uhr
    Zeit für uns im Advent

    Am Samstag, 3. Dezember,  beginnt mit einem Familiengottesdienst um 15 Uhr in der Herz-Jesu-Kirche ein ganz besonderer Nachmittag: "Zeit für uns" heißt es in und vor der Kirche mit einem bunten Angebot für alle Generationen.

    Weiterlesen
    +-
  • 03.12.2022 - 16:00 Uhr
    Familien singen in der Konradkirche

    Der Arbeitskreis Familie am Kirchort Konrad lädt zum adventlichen Familiensingen ein. Am Samstag, 3. Dezember wird in der Kirche von 16 und 17 Uhr geträllert, gesummt und gesungen. Im Anschluss gibt es Getränke und Kekse. Das Angebot ist eine Kooperation mit dem Chor Klangvoll, der aktuell im Konradhaus probt.

    Weiterlesen
    +-
  • 04.12.2022 - 16:00 Uhr
    Adventliches Familienkonzert +-

Frauenpastoral

Erwachsene

Wir nehmen jeden Menschen individuell in den Blick als Kind, als Frau, als Mann oder als Senior*in. Deshalb gibt es über die Angebote der Verbände und Gruppen hinaus Angebote, die sich ausschließlich auf Frauen oder Männer beziehen. Hier geht es darum, Lebensgewohnheiten, Vorlieben oder Herausforderungen in geschlechtspezifischen Gruppen in den Blick zu nehmen. Für die Frauenseelsorge ist Pastor

Frauen

Viele Angebote in unserer Pfarrei richten sich an Frauen. Es gibt Frauengemeinschaften an den Kirchorten Edith Stein Herz Jesu Konrad Margareta Hier treffen sich Frauen als eine Gemeinschaft von Frauen für Frauen, die einander helfen, ermutigen und begleiten, um ihre eigene Persönlichkeit zu entfalten und ihren Glauben zu leben und zu verkündigen. Informieren Sie sich gerne über das Angebot auf

Kath. Frauengemeinschaft St. Konrad

Die Kirche St. Konrad ist am 23.10.1938 eingeweiht worden. Trotz Verbotes der Müttergemeinschaften im Jahr 1939 durch die NS-Regierung wagten es Pfarr-Rektor Heinrich Scholtholt und 46 mutige Frauen, am 19.07.1942 eine Frauen- und Müttergemeinschaft an St. Konrad neu zu gründen. Respekt und Anerkennung dieser Gruppe! Manches von dem, was unseren Gründungsmitgliedern wichtig war, gilt aber auch

Katholische Frauengemeinschaft St. Margareta (kfd)

Die kfd-St. Margareta ist eine Gruppe innerhalb der kfd Deutschlands. Sie ist der größte Frauenverband mit ca. 500 000 Mitgliedern. Unsere Gruppe hat 70 Mitglieder und wird von einem Team geleitet. 15 Frauen verteilen alle 2 Monate die Zeitschrift „Junia“ – früher: „Frau und Mutter“. Alle 2 Monate laden wir alle Frauen (auch Nichtmitglieder) zum Gespräch, Gedankenaustausch und Informationen ins

kfd im Botanischen Garten

Zu einem Rundgang durch den Botanischen Garten trafen sich jetzt Mitglieder der kfd Herz-Jesu und Sankt Elisabeth sowie einige Gäste. Es war vor allem der  fac

Erstes kfd-Treffen am neuen Ort

In diesen Tagen fand das Treffen der kfd (Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands) Herz-Jesu und St. Elisabeth erstmalig im Kettelerhaus an der Schillerstraße statt.