Familienwochenende "Dem Himmel sei Dank!"

30.10.2018

Bestes Spätsommerwetter und die mitten im Wald gelegene Jugendbildungsstätte Gilwell Sankt Ludger in Haltern am See boten einen nahezu perfekten Rahmen für viel Spaß, Zeit für die Familien und inhaltliche Arbeit. Das passend zum Erntedankfest ausgewählte Motto des diesjährigen Familienwochenendes lud die 19 teilnehmenden Familien dazu ein, sich mit dem Thema „Danken“ auseinander zu setzen. Es wurde deutlich, dass Dankbarkeit mehr als nur in den Raum gesagtes Wort ist, sondern vielmehr eine Haltung ausdrückt.

So beschäftigten sich Jugendliche und Erwachsene mit dem Thema Lebensmittelverschwendung. Und kamen zu der Überzeugung, dass z.B. bewusstes Einkaufen ein Ausdruck von Dankbarkeit ist. Einige Erwachsene schrieben Dankpsalmen oder drückten Dankbarkeit künstlerisch als Fenstermalerei aus. Die Kinder stellten nützliche Dinge aus nicht mehr benötigten Verpackungsmaterialien her oder erfuhren mehr über den Wachstumsprozess von Pflanzen. Jung und Alt genossen das gemeinsame Singen und Spielen, einen Familienpacours, in dem die Familien unter sich Zeit miteinander verbrachten und das Lagerfeuer am Samstagabend.

Zum Abschluss wurden die Erlebnisse des Wochenendes in den von der gesamten Gruppe gestalteten Wortgottesdienst eingebracht. Viele teilnehmende kritisierten, dass das Wochenende viel zu kurz war …

 

Das könnte sie auch interessieren

Nach der Erstkommunion in diesem Jahr entstand von Eltern die Idee – zusätzlich zu den Familienmessen in der... [mehr]
Das Vertrauen wurde belohnt: Die schwarzen Wolken über dem gemeinsamen Freiluft-Gottesdienst der Kirchorte... [mehr]
Am kommenden Wochenende 24./25. Januar sind die Sonntagsgottesdienste in der Konradkirche und in der... [mehr]