Direkt zum Inhalt

Gottesdienst

Hausgottesdienst

Wegen der derzeitigen Situation ist es Ihnen vielleicht nicht recht, den Gottesdienst in unseren Kirchen zu besuchen. Oder Sie können das Haus nicht verlassen, möchten aber doch einen Gottesdienst zum Weihnachtsfest feiern: Das geht auch innerhalb Ihres Haushaltes oder Ihrer Nachbarschaft. Achten Sie bei Feiern in der Nachbarschaft auf die aktuellen Corona-Regeln! Die Vorlage für den Gottesdienst

Gottesdienste live in der Pfarrei Sankt Mauritz

Am Heiligabend wurde die Christmette aus der Mauritzkirche live im Internet übertragen. Der Gottesdienst ist ebenso wie das Krippenspiel aus der Margaretakirche weiterhin im Youtube-Kanal der Pfarrei verfügbar: Liveübertragung der Christmette aus der Mauritzkirche Krippenspiel aus der Margaretakirche

Marktandacht in Margareta 

An jedem Freitagvormittag um 10 Uhr findet zur Marktzeit in der Margaretakirche eine ökumenische Marktandacht unter dem Motto "10 Minuten für Gott" statt. Eine Gruppe von 12 Personen aus den Kirchorten, Frauen und Männer, katholische und evangelische Christen, bereiten die Andachten selbst vor und zeigen so, wie sie den Glauben in ihrem Leben verstehen und deuten. Es kommen oft bis zu dreißig

Der "3." in Erpho

Am 15. September heißt es im Gottesdienst um 11.30 Uhr dieses Mal „Auf der Suche nach…?“ Wie gewohnt können nach der Predigt 10 freie Minuten mit dem gefüllt werden, was gut tut: sich segnen lassen, auf Schatzsuche gehen, Fürbitten schreiben etc. Passend zum Thema gibt es bekannte Lieder zum fröhlichen Mitsingen mit dem PEP-Chor. …findet an jedem " 3." Sonntag im Monat statt. Unter einem

Familiengottesdienste

Seit einigen Jahren gibt es am Kirchort Konrad einen Familiengottesdienstkreis, der die regelmäßig am Samstag um 18.15 Uhr stattfindenden Familienmessen, aber manchmal auch andere Aktionen für Familien vorbereitet. Die Gottesdienste greifen meist die Texte vom jeweiligen Sonntag auf. Manchmal werden kleine Rollenspiele aufgeführt und für das Lesen von Fürbitten und anderen kurzen Texten werden

Kapelle im Kettelerhaus

Das Kettelerhaus an der Schillerstraße 46 liegt auf dem Gebiet des Kirchorts Herz Jesu . Es trägt den Namen des als „Sozialbischof" oder auch „Arbeiterbischof" bekannten Wilhelm Emmanuel von Ketteler (1850 Bischof von Mainz, 1811 in Münster geboren). Er war einer der großen Förderer von Zusammenschlüssen der Arbeiterschaft, die sich seit Mitte des 19. Jahrhunderts als Bildungs- und

Oft gefragt ...

Im Notfall In seelsorgerischen Notfällen können Sie außerhalb der Öffnungszeiten des Pfarrbüros unter 0160-91 50 25 18 eine Kontaktperson erreichen. Alternativ erreichen Sie die Telefonseelsorge unter 0800-111 0 111 oder 0800-111 0 222. Allgemeine Sozialberatung Unsere Sozialarbeiterin des Caritas Stadtverbandes, Frau Claudia Hüttermann , steht für Sozialberatungen zur Verfügung. Beerdigung &

Lektoren

Wir sind ein Kreis von zurzeit etwa 30 Damen und Herren, vom Studenten bis zum Ruheständler, die Freude daran haben, den Gottesdienst mit zu gestalten. Wir übernehmen Lektoren- und/oder Kollektantendienste in den Sonntags- und Werktagsgottesdiensten. Wir treffen uns etwa alle 2 Monate montags im Pfarrheim, um den nächsten Lektoren- und Kollektantenplan terminlich vorzubereiten, Dauer ca. eine

Kirchenmusik

"Wovon das Herz voll ist, davon singt der Mund" - und von Musik in allen Facetten, von Gregorianik bis Pop, sind viele Herzen in unserer Pfarrei voll. Das zeigt die hohe Zahl an Chören und Instrumentalisten, das zeigt die hohe Professionalität des meist nebenberuflichen musikalischen Engagements. Schon früh hat an den heutigen Kirchorten der Pfarrei die Förderung der Kirchenmusik hohen Stellenwert