Direkt zum Inhalt


Termine

  • 01.12.2022 - 08:00 Uhr
    WartsApp- ein digitaler Adventskalender

    Kurze Impulse und Gedanken für den Tag- das erwartet Sie beim digitalen Adventskalender, der direkt aufs Handy kommt.
     

    Wer sich anmelden möchte, speichert die Nummer von Lisa Sauer - 0176 48 73 45 37 - in seinen Kontakten ab und schickt über Whatsapp an diese Nummer das Wort START.
     

    Weiterlesen
    +-
  • 01.12.2022 - 18:30 Uhr
    Schritt-für-Schritt-Gebet

    Schritt-für-Schritt-GebetAlle Frauen und Männer, denen an der Erneuerung der katholischen Kirche gelegen ist, sind eingeladen, an jedem 1.

    Weiterlesen
    +-
  • 03.12.2022 - 15:00 Uhr
    Zeit für uns im Advent

    Am Samstag, 3. Dezember,  beginnt mit einem Familiengottesdienst um 15 Uhr in der Herz-Jesu-Kirche ein ganz besonderer Nachmittag: "Zeit für uns" heißt es in und vor der Kirche mit einem bunten Angebot für alle Generationen.

    Weiterlesen
    +-
  • 03.12.2022 - 16:00 Uhr
    Familien singen in der Konradkirche

    Der Arbeitskreis Familie am Kirchort Konrad lädt zum adventlichen Familiensingen ein. Am Samstag, 3. Dezember wird in der Kirche von 16 und 17 Uhr geträllert, gesummt und gesungen. Im Anschluss gibt es Getränke und Kekse. Das Angebot ist eine Kooperation mit dem Chor Klangvoll, der aktuell im Konradhaus probt.

    Weiterlesen
    +-
  • 04.12.2022 - 16:00 Uhr
    Adventliches Familienkonzert +-

Gebetswoche für die Einheit der Christen

Die diesjährige Weltgebetswoche für die Einheit der Christen geht vom 18.-25.Januar 2021. Sie steht unter dem Motto "Bleibt in meiner Liebe und ihr werdet reiche Frucht bringen." (Joh.15,8-9) und wurde textlich vorbereitet von der monastischen Kommunität von Grandchamp (Schweiz). Das Motto geht von den unterschiedlichen Facetten des johanneischen Wortes aus: ein Leben im Einklang mit sich selbst, mit der Gemeinschaft, in die jede und jeder Einzelne gestellt ist und mit Gott. In Gottes Liebe zu bleiben heißt zunächst, mit sich selbst versöhnt zu werden. In Christus zu bleiben ist eine innere Haltung, die im Laufe der Zeit wächst. Jesu Wort und seine Liebe befähigen zur Nächstenliebe und dazu, einander als Brüder und Schwestern in der einen Menschenfamilie zu erkennen (nach: ACK).

Coronabedingt feiern wir vor Ort in Mauritz-Ost in diesem Jahr keinen ökumenischen Gottesdienst. Im Internet kann aber der Livestream des Zentralen Gottesdienst am 24.1.2021 (17 Uhr) in St. Petri, Hamburg, verfolgt werden. Hier der Link:

www.youtube.com/user/kirchehamburg

 Übrigens: Der Deutschlandfunk (Radio) überträgt am Sonntag, 31.1., um 10.05 einen Gottesdienst aus der Auferstehungskirche!