Direkt zum Inhalt

Agape in der Osternacht

Nach dem festlichen Gottesdienst in der Osternacht in der Herz-Jesu-Kirche wartete ein von liebevollen und fleißigen Händen geschmückter Raum im Pfarrheim auf die Besucherinnen und Besucher. Recht zahlreich wurde das Angebot angenommen, bei einem kleinen Imbiss und einem Gläschen einander "Frohe Ostern" zuzuprosten.

Das sei ein Stückchen Rückkehr zur "Normalität" trotz Corona-Zeiten, so erlebten es die Teilnehmenden erfreut. Das Thema "Exodus", das die Gottesdienstgemeinde durch die Fastenzeit begleitet hatte, war allerdings auch gegenwärtig - war es doch voraussichtlich das letzte Mal, dass ein solcher österlicher Treff im zum Abriss bestimmten Pfarrer-Eltrop-Heim stattfand. Herzlicher Dank aber galt allen, die diese nächtliche Stunde vorbereitet hatten.

Fotos: Bernadette Alfert

Text: Heike Hänscheid