Steinblume und Stacheldraht

Zwei Bilder, eine Farbe: grau. Zwei Wirkungen wie zwei Seiten des Lebens und vielleicht auch des Glaubens: Auf der einen Seite Stacheldraht der trennt, teilt, zerreißt, eine Grenze markiert, den Weg verstellt, nicht zueinander finden lässt. Auf der anderen Seite eine organisch anmutende Form, eine Blume, ausgewogen, harmonisch, ruhig und gelassen. Hier ist Begegnung, Entwicklung, Dasein möglich. Beides ist Realität.

Künstler/in: 
Martina Sauerland
Datum: 
09.2011

Bilder der Galerie