Erstes Treffen des Familienkreises

Bei Kaffee und Kuchen quatscht es sich leichter.
05.02.2018

Mutter, Vater, Kinder? Wir ziehen den Kreis größer, denn jeder gehört ja einer Familie an. Und so trafen sich auf Einladung der KAB Herz Jesu am 05.02. Menschen der Pfarrei, die an einem Familienkreis interessiert sind. Dabei stand ein erstes Kennenlernen im Vordergrund. Und die Frage, was stellt sich die/der Einzelne unter einem Familienkreis vor? Genau wissen wir dies noch nicht und müssen dies auch noch gar nicht. Willkommen ist jede/r, der Lust hat etwas mit den anderen zu unternehmen. Vorstellbar ist vieles, Arbeiten mit Holz, ein gemeinsamer Waldspazierganz, gemeinsames Frühstücken ....

Ein zweiter Termin ist bereits in Planung. Wer Interesse hat gerne melden bei Familie Kubina (annette@kubina.de)!

Das könnte sie auch interessieren

Die Jurte der Pfadfinder - hier ist immer etwas los.
Auch dieses Jahr war auf dem Markt der Möglichkeiten wieder viel zu erleben. Während die Erwachsenen es bei... [mehr]
Inspiriert vom pfingstlichen Geist ließ der Ortsgemeinderat am Kirchort Konrad am vergangenen Samstag... [mehr]
"Kirche im freien Fall!?" Am vergangenen Wochenende haben sich 12 Gemeindemitglieder auf eine Exkursion in... [mehr]