"Lebendiger Adventskalender" in Münster-Ost

30.11.2013

Wie in den Vorjahren werden unsere Kirchorte Margareta und Konrad zusammen mit der evangelischen Auferstehungsgemeinde einen "Lebendigen Adventskalender" gestalten. Vom 1.-23. Dezember trifft man sich jeweils um 18.30 Uhr an verschiedenen Orten des Viertels zu einem kurzen adventlichen Impuls (Geschichte, Lieder, Spiel u.a.).  

Die Treffpunkte findet man in Aushängen, auf ausliegenden Listen oder unten im Download. Abweichende Anfangszeiten gibt es am 8. Dez. (16 Uhr Adventskonzert in der Auferstehungskirche) und am 15. Dez. (19 Uhr Benefizkonzert für die Philippinen) in der Margaretenkirche.

Eröffnet wird der Kalender mit einem Treff am Turm "Offenes Adventssingen" an der Margaretenkirche. Mit Akkordeonbegleitung wollen wir wieder alte und neue Adventslieder singen, dazwischen trägt Michael Gerhard von der Auferstehungsgemeinde heiter-besinnliche Texte zum Advent vor - auch auf plattdeutsch! Für die Kinder gibt es das Angebot, am Feuer auf dem Kirchplatz Stockbrot zu backen und dabei Adventsgeschichten zu hören. Bereits ab 18 Uhr werden Waffeln, Glühwein/Kinderpunsch u.a. angeboten. Die ganze Gemeinde Sankt Mauritz ist zu dieser Adventseröffnung herzlich eingeladen.

Das könnte sie auch interessieren

Am Sonntag, 20.9., gibt es den ersten Treff am Turm nach der Sommerpause. Ab 17 Uhr (Kirchplatz Margareta,... [mehr]
Familien beim Familienwochenende in Haltern am See
19 Familien vor allem aus den Kirchorten Margareta und Konrad verbrachten das vergangene Wochenende in der... [mehr]
Am kommenden Wochenende 24./25. Januar sind die Sonntagsgottesdienste in der Konradkirche und in der... [mehr]