Agape-Feier im Pfarrer-Eltrop-Heim

01.04.2018

„Christus ist auferstanden“, das ist die freudige Botschaft jeder Osternacht. Gott hat seinen Sohn  auferweckt, der Tod ist besiegt und dadurch hat er auch uns das Leben neu geschenkt. Wenn das kein Grund zu purer Freude ist! Für viele ist es daher ein Bedürfnis, nach der feierlichen Osternachtsmesse diese Freude mit anderen zu teilen und noch etwas zusammen zu bleiben anstatt sofort nach Hause zu gehen.

So nahmen ca. 80 Gottesdienstbesucher die Einladung zur Österlichen Begegnung gerne an, um im Pfarrer-Eltrop-Heim dieses Fest des Lebens bei zum Teil selbstgebackenem Brot, Schinken und Käse, buntgefärbten Ostereiern, Wein, Wasser oder auch Bier gemeinsam weiter zu feiern.

Es wurde noch ein langer Abend  - bis weit über Mitternacht hinaus - in geselliger Runde mit guten Gesprächen, ein Abend, der vielleicht manch einem noch lange in Erinnerung bleiben dürfte.

Bilder Galerie: 

Das könnte sie auch interessieren

Die Jurte der Pfadfinder - hier ist immer etwas los.
Auch dieses Jahr war auf dem Markt der Möglichkeiten wieder viel zu erleben. Während die Erwachsenen es bei... [mehr]
Das Herz-Jesu-Fest ist für den Kirchort Herz Jesu stets doppelter Anlass zur Freude, denn gefeiert wird nicht... [mehr]
Inspiriert vom pfingstlichen Geist ließ der Ortsgemeinderat am Kirchort Konrad am vergangenen Samstag... [mehr]